MUNDHYGIENETAG 2020

MUNDHYGIENETAG 2020

Am 6. und 7. November 2020 findet in Bremen der MUNDHYGIENETAG statt. Im Fokus der Veranstaltung stehen Fragen der oralen Prävention, angefangen bei Elektrozahnbürsten, Mundduschen, Zahnpasten und Mundspüllösungen bis hin zur Fluoridanwendung in der häuslichen Prophylaxe, der Zungenreinigung und letztlich auch die Frage des Zusammenhangs von Mundhygiene und Parodontitis. Der Freitag bietet mit bewährten Seminaren zum Hygiene- bzw. QM-Beauftragten eine vom eigentlichen Thema des Hauptkongresses abweichende zusätzliche Fortbildungsoption. Das eintägige Vortragsprogramm am Samstag (Hauptkongress) widmet sich sehr konzentriert und spezialisiert Fragen der Mundhygiene. Am Ende des MUNDHYGIENETAGES sollen die teilnehmenden Praxisteams nicht nur über den fachlichen Background informiert sein, sondern auch darüber, wie das erworbene Wissen im täglichen Umgang mit den Patienten weitervermittelt werden kann. Die wissenschaftliche Leitung der Tagung liegt in den Händen von Prof. Dr. Stefan Zimmer/Witten. Parallel findet der 3. Zukunftskongress für die zahnärztliche Implantologie (50. Internationaler Jahreskongress der DGZI) statt.

Das Programm zum MUNDHYGIENETAG finden Sie demnächst an dieser Stelle.

 

Veranstaltungsort
Alle Veranstaltungen

Referenten
Aussteller